"Engel hören und Sterne sehen"

Weihnachtslesung mit Punsch

Mit der Weihnachtslesung „Engel hören und Sterne sehen“ begleitet Sie das Theater im Gärtnerviertel (TiG) durch die stürmischen Zeiten des „Stille-Nacht-Trubels“ der Vorweihnachtszeit.

Für Punsch und Ruhe, Heiteres und Ungewöhnliches, Gelesenes und Gehörtes öffnen sich am 9., 16. und 17. Dezember die Türen der KLAngwerkstatt Seggelke& Schwenk. Das TiG hat dort seinen vorweihnachtlichen Spielort gefunden und das Ensemble mit Ursula Gumbsch, Heidi Lehnert,  Olga Seehafer, Stephan Bach, Benjamin Bochmann, Martin Habermeyer präsentiert literarische und vorweihnachtliche Genüsse.

Spielort

KLAngwerkstatt, Schwenk & Seggelke Klarinettenwerkstatt,
Obere Königstraße 15, Rückgebäude