Lena Kalt

Kostüm- und Bühnenbildnerin

Gast im TiG - Lena Kalt

Lena Kalt wurde 1989 in Korneuburg geboren. Sie studierte Bühnen- und Kostümgestaltung am Mozarteum Salzburg und Kunst und Mediengestaltung auf Lehramt an der Kunstuniversität Linz. Assitenzen führten sie u.a. ans Salzburger Landestheater, ans Gärtnerplatztheater und das E.T.A.-Hoffmann-Theater.

Seit 2015 lebt sie in Bamberg, sie arbeitet als freischaffende Bühnen- und Kostümbildnerin.

Seit 2010 entstanden zahlreiche eigene Arbeiten für Theater, Film und Ausstellungen wie Doctor Faustus Lights The Lights (2016, E.T.A.-Hoffmann-Theater), Das Interview (2016, E.T.A.-Hoffmann-Theater), Best of Blank Manuskript (2016, Steintheater Hellbrunn), Für die Fülle (2013, Salzburger Kunstverein) und Krásná Hora (2018, ARGE Salzburg).

Weitere Informationen unter www.lena-kalt.com